Villa Kunterbunt – Selbstverwaltetes Zentrum
12Jun/12Off

Vortrag über Datenschutz, Privatsphäre und Digitale Identität am 16.6.

Liebe Freundinnen und Freunde,

am kommenden Samstag  (16.6.) um 19:00 möchte ich in der Villa Kunterbunt in Bünde, Brunnenallee 1, einen Vortrag über Datenschutz, Privatsphäre, Digitale Identität (und ein kleines Bischen Urbherberrechte) im Internet veranstalten. Dazu seid ihr alle herzlich eingeladen.

Hintergrund ist die immer weiter wachsende Netzaffinität der jungen und mittlerweile auch älteren Geration.
Das Internet ist heutzutage aus unser aller Leben nicht mehr wegzudenken und es ist ohne zweifel ein absolut hilfreiches Werkzeug geworden. Nichtsdestotrotz lässt sich beobachten, wie wenig Gedanken sich viele Leute bei der Benutzung des Netzes gemacht werden. Denn bei der Verwendung der meisten Anbieter werden Daten über euch gesammtelt und weitervermittelt, ohne dass man sich darüber bewusst wird. Kostenlose Angebote werden benutzt, ohne sich darüber Gedanken zu machen, womit der anbietende Servicedienstleister überhaupt sein Geld verdient. Eure Daten werden oft durchleuchtet und verkauft.

Kostenlos heißt eben nicht gleich gut!

Deshalb möchte ich einen kleinen Überblick verschaffen. Was passiert eigentlich, wenn ich auf eine Internetseite gehe, wer bekommt dabei welche Daten für wie lange und was machen die damit. Welchen Wert haben meine Daten und welche Rolle spielt dabei der Staat?

Und ganz wichtig: Wie kann ich mich dagegen wehren, das mit meinen Daten Unsinn angestellt wird, ohne auf die tollen Dienstleistungen zu verzichten, die ich gewohnt bin?

In diesem Sinne: Kommet zahlreich ...

 

Den Vortrag hält Tim Serowski

veröffentlicht unter: Allgemein, Vortrag Kommentare
Kommentare (0) Trackbacks (0)

Die Kommentarfunktion ist hier derzeit deaktiviert.

Trackbacks are disabled.